Wappen

Cyrill v.Tiesenhausen

Wolter v.T.

Hallo, es freut mich, daß Du aus dem Jungle des Internets zu meiner Seite gefunden hast. Hier sind erst einmal ein paar Informationen über mich:
  • Geboren in Bonn-Bad-Godesberg am 16.4.75
  • Aufgewachsen und zur Schule gegangen in Meckenheim, Abi 94
  • Zivildienst an der Schule für Geistigbehinderte in Alfter
  • 95-98 Studium Physik in Tübingen, nach dem Vordiplom Wechsel nach Heidelberg/Heilbronn zur Medizinischen Informatik
  • 96-99 Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes
  • 98-2001 Mitarbeit im Arbeitskreis Transkranielle Magnetstimulation der Psychiatrischen Uniklinik Ulm
  • 99 Praktikum am Daimler-Chrysler Forschungszentrum Ulm
  • 99-2001 freier Mitarbeiter am Daimler-Chrysler Forschungszentrum Ulm
  • 2001 Teilnahme an der IPHIE Masterclass Medizinische Informatik
  • 2002 Diplomarbeit am Surgical Planning Laboratory des Brigham Womens Hospital, Harvard Medical School, Boston
  • Seit 2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Berliner Zentrums für Mechatronische Medizintechnik, Klinik für Mund,- Kiefer-, Gesichtschirurgie - Klinische Navigation und Robotik der Charite, Berlin
  • Schlagzeuger und Jazz-Fan, seit 2005 verheiratet mit Gila

Im November 2006 wurde das System, das ich für meine Promotion an der Charite entwickelt habe, zum ersten Mal klinisch eingesetzt. Dieses Navigationssystem für Chirurgen ermöglicht es, ein Knochenstück aus dem Beckenkamm passgenau auszuschneiden, um einen Defekt in dem Unterkiefer damit versorgen zu können.

Cyrill@Tiesenhausen.de

Bitte schaut Euch auch die Seite über die Lenin-Glocken an, hier kann man sehen, wie aus einer alten Staue noch Gutes entsteht: Lenin-Glocken

letzte Änderung : 29.1.07

Cyrill v.T.
Geschichte
Wappen
Interna
Links
Toggle english / german version